Bürgerdialog der AfD Uelzen am 17.09.2020 / 18:30 Uhr / Ort auf Anfrage

Bürgerdialog der AfD Uelzen am 17.09.2020 / 18:30 Uhr / Ort auf Anfrage

Bürgerdialog der AfD Uelzen

Laut der griechischen Regierung sind einige Bewohner des Flüchtlingslagers auf Lesbos selbst für den Brand verantwortlich, der die Unterkünfte total zerstörte. Vermutet wird, dass sich die Schutzsuchenden eine Weiterreise – unter anderem nach Deutschland – zu erzwingen versuchen. Sollten die Europäischen Staaten dem nachgeben, könnte das zu einer ungeahnten Sogwirkung für weitere Migranten sorgen, die ihren Weg nach Europa antreten. Ausgenutzt von kriminellen Schleusern, würden sich hier wieder tausende Menschen der Gefahr einer Überfahrt aussetzen. Welche Möglichkeiten besitzt Europa? Wie können wir die griechische Regierung unterstützen und wie können wir einen weiteren Massenexodus verhindern? Diskutieren Sie mit uns.

Wir möchten Sie weiterhin über den Landesparteitag der niedersächsischen AfD in Braunschweig vom vergangenen Wochenende informieren. Jens Kestner konnte sich in zwei Wahlgängen gegen die amtierende Landesvorsitzende Dana Guth durchsetzen.

Datum:   Donnerstag, den 17.09.2020
Beginn:   18:30
Ort:          Auf Anfrage

Wir freuen uns auf Sie!

Teilen

Schreibe einen Kommentar