You are currently viewing Demo in Uelzen: Advent, Advent – der Wohlstand brennt

Demo in Uelzen: Advent, Advent – der Wohlstand brennt

🔥🕯️Advent, Advent – der Wohlstand brennt🕯️🔥
👉🏻Unter diesem Motto lädt der AfD Kreisverband Uelzen zu einer weiteren Demonstration in Uelzen ein, anknüpfend an die Kampagne der Bundes-AfD „Heißer Herbst“.
😓Die Aussicht auf anhaltend untragbar hohe Energiepreise treibt uns auf die Straßen Deutschlands, um der regierenden Politik die rote Linie aufzuzeigen. Wir wollen keine Hilfspakete, die noch unsere Enkelkinder bezahlen müssen, sondern eine Politik mit Augenmaß und Sachverstand, die den Bürgern genug Geld zum Leben lässt und nicht reihenweise Betriebe in die Insolvenz und Haushalte in die Armut treibt.
💙Wir laden Euch herzlich ein, mit uns den Protest auf die Straßen in unserer Heimat zu tragen und die qualifizierten Lösungen der Alternative für Deutschland zu dieser Krise von folgenden Rednern bei der Abschlusskundgebung am Schnellenmarkt zu hören:
👉🏻 Ratsherr Dr. Günther Riedl
👉🏻 Stefan Marzischewski-Drewes, Vorsitzender der niedersächsischen AfD-Landtagsfraktion sowie
👉🏻 Frank Rinck, MdB Landesvorsitzender der AfD Niedersachsen & Kreisvorsitzender AfD Uelzen
Wann: 25.11.2022, 17 Uhr, Abschlusskundgebung ab 18 Uhr
Wo: Kreuzung Ebstorfer Str. / Am Schützenplatz (Sandparkplatz)
🪧Bringt Eure Plakate, Kerzen, Trillerpfeifen, Trommeln und Deutschlandfahnen mit.

Teilen

Schreibe einen Kommentar